ACTAPORT

 

 

Leipzig, 11.07.2019 Die cloud-basierte Kanzleisoftware ACTAPORT verfügt ab sofort über einen intelligenten Gebührenrechner zur Honorarabrechnung nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG). Dazu wurde die etablierte Abrechnungslösung AnwaltsGebühren.Online vom Deutschen Anwaltverlag und dem IT-Dienstleister e.Consult in ACTAPORT integriert. AnwaltsGebühren.Online ist der wohl mächtigste Honorarrechner, der derzeit auf dem deutschen Markt verfügbar ist. Denn das Programm verzahnt zwei Funktionskreise auf intelligente und bisher noch nicht da gewesene Weise: einen umfassenden Gebührenrechner einerseits und RVG-Wissen aus über 10.000 Seiten Fachliteratur des Deutschen Anwaltverlags andererseits.

Dabei hat sich ACTAPORT bewusst für die Kooperation mit dem Marktführer entschieden:

„Als echte Cloud-Lösung ist ACTAPORT optimal darauf vorbereitet, mit anderen Online- Anwendungen problemlos zusammenzuarbeiten. Beim Thema RVG-Abrechnung war es für uns folgerichtig, auf die Expertise von AnwaltsGebühren.Online zurückzugreifen. Unsere Kunden erhalten damit nicht nur eine exzellente Abrechnungslösung, sondern bekommen auch einen Einblick in die Zukunft der Software: die einfache Kombination spezialisierter Module zu einer integrierten Gesamtlösung“, erklärt der Dr. Michael Schäfer, Geschäftsführer von ACTAPORT.

Auch Dominik Bach-Michaelis, Vorstandsvorsitzender der e.Consult AG, sieht die Digitalisierung als einen schnell voranschreitenden Prozess, der Software-Unternehmen herausfordert: „Die Softwarehersteller können die komplexe Entwicklung nicht mehr ausschließlich allein vorantreiben. Kooperationen, bei denen einzelne Partner ihr Spezialwissen bündeln, sind nicht nur Trend der Zeit, sondern auch effizient.“

Mit AnwaltsGebühren.Online bietet ACTAPORT ab sofort ein adaptives RVG-Tool an: Aus den verschiedenen Abrechnungsoptionen werden dem Anwender nur diejenigen angeboten, die für den konkreten Fall sinnvoll und zulässig sind. Dabei steht während des gesamten Abrechnungsprozesses das zur Abrechnungsposition passende Expertenwissen (Gebührenrecht, aktuelle Urteile etc.) als Schnellinfo zur Verfügung.

Über ACTAPORT

Mit ACTAPORT bietet die Leipziger dokSAFE GmbH eine innovative und cloudbasierte Software für modernes Kanzleimanagement.

Alle anstehenden Aufgaben rund um die Kanzlei und für jeden Mandanten können mit nur einer Software effizient, einfach und übersichtlich gemanagt werden. Dank intelligenter Tools, integriertem Postfach und hoher Usability behalten die Nutzer alle Mandate von der Fristenübersicht bis zur Abrechnung stets im Blick. Die cloudbasierte Software ermöglicht zudem mobiles Arbeiten: Von jedem beliebigen Rechner oder Smartphone aus hat man Zugriff auf die gesamte Anwendung. Selbstverständlich wird dabei dem Datenschutz oberste Priorität beigemessen. Alle Daten werden DSGVO-konform verschlüsselt und auf einer mehrfach abgesicherten sowie zertifizierten Cloud-Infrastruktur gespeichert. Die Anwaltssoftware wird zudem gemäß neuesten Richtlinien ständig erweitert. Die Kosten hierfür sind bereits im monatlichen Abopreis enthalten. Weitere Kosten, beispielsweise für Server, Schulungen oder Wartungen, fallen nicht an. Selbst die Microsoft Office 365 Lizenz ist in der umfassenden und intuitiv bedienbaren Lösung enthalten. Mit ACTAPORT erhalten die Anwender ganz einfach mehr Zeit für ihr Tagesgeschäft.

CategoryAllgemein
Write a comment:

*

Your email address will not be published.

© anwaltskanzleisoftware.de